Rennsport

 

DLC Beschichtungen für den Rennsport / DLC coatings

 

axyspeed - Beschichtungen für die Pole Position!

 

Technischer Vorsprung zeigt sich an der Flagge. AxynTeC bietet Oberflächen und Beschichtungen für den Rennsport zur Steigerung der Bauteil-Perfomance. Die Schichtklassen axyprotect und axynit sowie individuelle Schichtsysteme für unterschiedliche Anwendungen fahren seit Jahren erfolgreich in der Formel 1, der DTM sowie in anderen Rennsportserien mit.

Mit der innovativen Verfahrenstechnik Plasmaimpax können Oberflächeneigenschaften wie Härte, Reibwert, Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit von Komponenten in der Antriebs- oder Motorentechnik oder anderen tribologischen Systemen verbessert werden. Dadurch lassen sich Leistungsverluste oder Abrieb im System reduzieren und die Notlaufeigenschaften oder Standzeiten der Komponenten verbessern. Auch die Systemwartungszyklen können verlängert oder Schmiermittel reduziert werden. Die Verbesserung der Oberflächeneigenschaften führt damit auch zu einer Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.

Vorteile durch die Beschichtungen

  • Gewichtseinsparung durch Verwendung von Leichtbaumaterialien und Beschichtung
  • Minimierung von Reibungsverlusten
  • Leistungssteigerung
  • Standzeiterhöhung
  • Optimierung des Einlaufverhaltens
  • Verbesserung des Korrosionswiderstands